Häufige Fragen

Häufige Fragen

Die häufigsten Fragen unserer Kunden im Überblick

  • Wird ein Treiber bei USB Produkten gebraucht?

    Bei den Imtradex USB Produkten wird kein Treiber benötigt. Über USB werden die Funktionen Lautsprecher und Mikrofon durch Plug&Play initiiert.

  • Gibt es die NB2000/NB1600 auch mit kleinerem Nackenbügel?

    Standardmäßig ist in unseren NB-Headsets der Nackenbürgel in Größe M verbaut. Auf Anfrage ist aber auch die Größe S möglich.

  • Welche Belegung hat unser Nexusstecker bzw Buchse?

    Der Nexus-Buchse an unseren Podukten hat eine Savox-Belegung.

  • Ist es möglich beim NB2000/NB1600/AirTalk NBS das Mikrofon auch links zu bestellen?

    Ja, das ist möglich. Standardmäßig werden die Produkte mit Mikrofon rechts gefertigt. Auf Anfrage auch links möglich.

  • Gibt es eine Standardlänge des Kabels bei der FireTalk zwischen Oberteil und Sendetaste?

    Die Standardlänge zwischen Oberteil und Sendetaste beträgt 69 cm.

  • Wo liegt der Unterschied zwischen FireTalk EN443 und der FireTalk S EN443?

    Die FireTalk EN443 Version besteht aus 2 Teilen, dem Helmadapter und der Mikrofon-Lautsprecher-Einheit. Bei der Fire Talk S EN443 Version ist die Mikrofon-Lautsprecher-Einheit fest mit dem Helmadapter verschraubt.

  • Gibt es die NB2000 auch binaural splitting?

    Ja, das NB2000 ist mit der PTT-8 binaural mit Splitting Funktion verfügbar. Die Möglichkeit gibt es für Sepura STP 8000/9000 und Motorola 850FuG.

  • Wo liegt der Unterschied zwischen BlueTalk Clear+ und der normalen BlueTalk?

    Die Clear+ Technik ist eine drahtlose Übertragunstechnik und erfordert spezielle Technik zur Übertragung. Bei der klassischen BlueTalk kann direkt ein Headset angeschlossen werden.

  • Gibt es die NB2000 auch mit längerem Schwanenhalsmikrofon?

    Das NB2000 kann auch mit längerem Schwanenhals produziert werden. Bitte kontaktieren Sie hierzu den Vertrieb telefonisch (+ 49 (0) 6103 - 4 85 69 - 40) oder per Mail an vertrieb@imtradex.de

  • Welchen Anschlussstecker hat die WL-DECT Basisstation?

    Der Anschlussstecker der WL-DECT Basisstation hat einen RJ12 Anschluss mir 6/6 Belegung.

  • Unterschied neue WL-DECT Basisstation/alte WL-DECT Basisstation?

    Die älteren Basisstationen haben graue Tasten, wobei die neuen Basisstationen lila Tasten haben.

  • Gibt es das Mobilteil der Wl-DECT auch als Ersatzteil?

    Nein, gibt es nicht.

  • Was ist die Clear+ -Technologie?

    Die Clear+ Technologie ist eine Modulations Technik und wird bei uns genutzt, um das Audio Signal für die verdeckte Ermittlung und bei diskretem Einsatz der Audio Technik über eine drahtlose Strecke zu übertragen.

  • Kann man das Mobilteil der WL-DECT austauschen bzw reparieren?

    Nein, die WL-DECT Basisstation kann nur noch komplett inkl. der Sendetaste ausgetauscht werden. Die Produkte werden durch den Hersteller nicht mehr repariert.

  • Was bedeutet bei OnGuard Garnituren die Bezeichnung zwei-Draht und drei-Draht Garnitur?

    Die OnGuard II hat ein Mikrofon integriert und es werden nur zwei Drähte benötigt. Die OnGuard III hat ein abgesetztes Mikrofon (Krawattenmikrofon) daher werden hier drei Drähte benötigt.

  • Wie kann die PTT Taste bei USB Produkten eingebunden werden?

    Alle Informationen hierzu sind im Development Guide der USB Produkte verfügbar.

  • Was ist der Unterschied zwischen einem NC Mikrofon und einem OMC Mikrofon?

    Ein Noise Cancelling Mikrofon filtert die Umgebungsgeräusche sodass nur noch das Nutzsignal übertragen wird. Ein omnidirektioniales Mikrofon nimmt aufgrund seiner Richtcharakteristik (Kugelform) neben dem Nutzsignal auch Umgebungsgeräusche auf.

  • Wo findet die Anpassung der Headsets an das Funkgerät statt?

    Alle Anpassungen an die entsprechenden Systeme oder Funkgeräte werden in der Sendetaste durchgeführt.

  • Wie erkenne ich, auf welcher Seite ich in das Mikrofon sprechen muss?

    Bei unseren Headsets befindet sich jeweils auf der Sprechseite des Mikrofons eine kleine runde Erhebung. Bei einigen Headsets wird zusätzlich nicht mit der Aufschrift „TALK“ auf die Sprechseite hingewiesen.

  • Kann ich bei den USB Produkten das Mikrofon auch ohne die Hardware Push-To-Talk Taste verwenden, über eine Soft-PTT?

    Ja, das Mikrofon ist nicht per Hardware stummgeschaltet.